Gentherapie: Wissenschaftlern gelingt HIV-Impfung von Mäusen – Medizin-Blog

Ein schwieriges Thema, wenn es um Menschenleben und gleichzeitig um Tierversuche geht.

ZEIT ONLINE: ZEIT ONLINE Startseite

Mit einer einzigen Spritze eine HIV-Infektion verhindern? Das klingt fast zu einfach. US-Forscher sind diesem Ziel im Tierversuch ein wenig näher gekommen. Von G. Grün

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.